Home > Club > News > Newsmeldung

Frühjahrsregatta in Rüdersdorf

Hennigsdorfer Ruderer zur Regatta am Kalksee Für das Pfingstwochenende muss sich ein Wettkampfruderer nichts vornehmen, da er so wie viele andere Kinder, Junioren und Mastersruderer in Rüdersdorf bei Berlin nun schon zum 64. Mal das Wochenende an der Regattastrecke am Kalksee verbringen darf. Der Hennigsdorfer Ruderclub ging an beiden Tagen der Regatta mit einem gemischten Team aus Junioren und Erwachsenen an der Start. Am Samstag konnten sich wie in den vergangenen Jahren gewohnt, die Doppelzweier Besatzungen der männlichen Masters mit Schulze/Jungermann und Schulze/Breyer klar durchsetzen. Große Freude gab es am Sonntag dann auch für die Junioren A, die über 1500m mit einer einer Bootslänge Vorsprung vor der Ruder Union Arkona Berlin das Ziel erreichten und gewannen. Die jungen Männer konnten den Erfolg kaum fassen, da sie verletzungsbedingt für Lukas Dieth mit dem B-Junior Ricardo Pollet an den Start gehen mussten. Weitere Siege gab es für die Hennigsdorfer B-Junioren Bence Beretzki und Linus Schauer im Doppelzweier und dem Masters- Doppelvierer der Damen.

Ines Paddags



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
14:43:00 23.05.2018
Annette

header sub
mask