Home > Club > News > Newsmeldung

Indoor-Rowing 1.Adventswochenende

Schokoladenweihnachtsmänner als begehrte Trophäen 

Traditionell wie in jedem Jahr versammeln sich die Nachwuchsruderer aus Hennigsdorf, Neuruppin, Alt-Ruppin und Potsdam, um am 1. Adventswochenende sich im Indoor-Rowing miteinander zu messen.?Um 9.00 Uhr gab Vereinsvorsitzender Dirk Krause das Signal, um die Mädchen und Jungen ins Rennen zu schicken. Beim Indoor-Rowing werden mehrere Ergometer gekoppelt, die optisch auf einer Leinwand wie kleine Boote nebeneinander fahren. Für die Zuschauer ist es so besonders spannend, da man die Rennverlauf jederzeit verfolgen kann.?Ein besonders spannendes Rennen lieferten sich im Juniorenbereich, Leonard Lade (Ruderclub Oberhavel) und ein Ruderkamerad aus Potsdam. Leo, der schon eine Woche zuvor beim Ergometer - Cup der Berliner Schulen, in einem Sprintrennen über 500m siegreich war, musste alles geben, um sich auch über 2000m (1s Vorsprung) durchzusetzen. Seine Ruderkameraden aus Hennigsdorf belegten die weiteren Plätze.?Mit Bratwurst, Tee und Pfefferkuchen ließ man am Ende des kleinen Turniers dann die Weihnachtszeit einläuten. 

Ines Paddags RC Oberhavel 
 

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
14:43:00 02.12.2018
Annette

header sub
mask